Lesekreis

"Buch & Zirkel"

Ab Oktober 2019 treffen wir uns einmal im Monat in der Stadtbibliothek Uster. Wir besprechen gemeinsam Bücher und lesen zusammen neue Geschichten. Dieser Lesekreis hat die Elemente eines klassischen Buchclubs, erprobt jedoch zusätzlich das Konzept des «Shared Reading». Dabei geht es um das direkte Erleben von Literatur, das miteinander Lesen und einen Austausch, der alle Gedanken und Gefühle erlaubt.

 

Bei unserem 1. Treffen werden wir uns Kurzgeschichten anschauen und aufs 2. Treffen den 1. Teil lesen. (bis Seite 100)

 

Das erste Buch, welches wir an diesen Treffen lesen:

Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. 

 

Rezension

»Eines der schönsten Bücher, die ich im vergangenen Jahr gelesen habe.« Bettina Böttinger, WDR Kölner Treff

 

»Ein Buch, das man jedem in die Hand drücken möchte, einfach, weil es so hinreissend ist!«
Johanna Siebert, BRAUNSCHWEIGER ZEITUNG 

 

Portrait

Mariana Leky studierte nach einer Buchhandelslehre Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Sie lebt in Berlin und Köln. Bei DuMont erschienen der Erzählband ›Liebesperlen‹ (2001), die Romane ›Erste Hilfe‹ (2004), ›Die Herrenausstatterin‹ (2010) sowie ›Bis der Arzt kommt. Geschichten aus der Sprechstunde‹ (2013). 2017 erschien ihr Roman ›Was man von hier aus sehen kann‹, der wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste stand und in über vierzehn Sprachen übersetzt wird. Die Verfilmung des Romans für die grosse Leinwand ist in Vorbereitung. 



Danach entscheiden wir gemeinsam, welches Buch als nächstes gelesen wird.


Die Kurzgeschichten werden jeweils von der Leitung (Silvana Jecklin) mitgebracht.

 

Wann

Einmal im Monat 6 Montage 19.15 – 21.45 Uhr
21. 10 / 18. 11. / 16. 12. 2019 / 13. 1. / 10. 2. / 09. 3. 2020

 

Preis

Der Lesekreis ist kostenfrei. Die Teilnahme an allen Daten ist erwünscht.

 

Wo

Stadtbibliothek Uster

Bankstrasse 17

8610 Uster

So findest Du uns:

Schreibimpuls ca. 3 Minuten ab Bahnhof Uster zu Fuss  & von der Autobahnausfahrt Uster Nord - im 2. Stock / Parkplätze in der Nähe 

Zugverbindungen - SBB Fahrplan

 

14'     ab Zürich HB

11'     ab Zürich Stadelhofen

07'     ab Wetzikon

25'     ab Rapperswil

27'     ab Winterthur

Schreibimpuls

Neuwiesenstr. 9a

8610 Uster

 

impu@bluewin.ch

+41 79 837 73 71